KSK Beratungfür selbstständige Kreative und Berufsanfänger

Kreativität, Innovation und Tatendrang sind die besten Voraussetzungen um Dinge zu bewegen. Und der Gesetzgeber stellt mit dem „Gesetz über die Sozialversicherung der selbständigen Künstler und Publizisten (Künstlersozialversicherungsgesetz – KSVG)“ all jene Menschen unter besonderen Schutz, die selbstständig künstlerisch und kreativ arbeiten wollen.

Es hat es sich herumgesprochen, dass die Künstlersozialkasse (KSK) den dort versicherten Personenkreisen viele Vorteile verschafft und entsprechend beliebt ist es bei allen Kreativschaffenden, den Künstlerinnen und Künstler, Kreativen, Urheberinnen und Urhebern, Publizistinnen und Publizisten in den Genuss dieser Privilegien zu kommen.

Da die Künstlersozialkasse allerdings sehr detailgenau prüft, wer zum berechtigten Personenkreis gehört und in vielen Fällen ihre Bescheide sehr restriktiv formuliert sind, ist eine professionelle Betreuung und Beratung unumgänglich. Und gerade Erstantragssteller sind von diesem ‚Problem’ betroffen.

Meine kostenlose Erstprüfung für Berufsanfänger und selbstständige Kreative bildet stets die Grundlage einer lösungsorientierten und individuellen Beratungsdienstleistung (Quick-Check).

Kostenloser Quick-CheckFÜR SELBSTSTÄNDIGE, KREATIVE UND BERUFSANFÄNGER

1. Vorname*
2. Nachname*
3. Email*
4. Haben Sie ihren Erstantrag bei der KSK bereits eingereicht?*
5. Wenn ja, wann?
6. Mit welcher/welchen Tätigkeiten möchten Sie sich über die KSK versichern?
7. Sind Sie bereits berufstätig?*
8. Wenn ja, in welchem Beruf/in welcher Branche?
9. Sind Sie jetzt oder in Zukunft in einer versicherungspflichtigen Beschäftigung?
10. Sollte Ihr persönlicher Quick-Check positiv verlaufen, wünschen Sie sich eine Beratung und wenn ja auf welchem Weg? (Diese Angabe ist unverbindlich und freiwillig.)
11. Sonstige Angaben
Ergänzende PDF bis maximal 10 MB

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und stimme zu, dass meine Angaben elektronisch gespeichert werden.

Ihre Daten werden verschlüsselt an uns übermittelt und auch im Anschluss absolut vertraulich behandelt.